© Sven Jürgensen

Alster-Segeltörn 11.8.2018

Ein ganz besonderes Angebot für interessierte Brustkrebspatientinnen: Die erfolgreichen Seglerinnen und Drittplatzierte beim diesjährigen Helga Cup – das Seglerinnen-Team um Silke Basedow – haben sich eine besondere Überraschung für brustkrebskranke Frauen ausgedacht.

Am 11. August 2018 bieten sie 12 Plätze für einen Segeltörn auf der Alster (ca. 1,5 Stunden) für interessierte Brustkrebspatientinnen an, die sich einfach mal eine kleine Auszeit gönnen und die Seele baumeln lassen möchten. Foto: © Sven Jürgensen

Termin/Uhrzeit/Ort
11.8.2018, späterer Nachmittag. Genaueres erfolgt nach konkreter Absprache.

Kleidung
Bequeme Sportkleidung, Turnschuhe mit weißer Sohle! (mitbringen) und ein Pinkes T-Shirt (wird gestellt)

Anmeldung
office@stiftung-mammazentrum.de
Es zählt die Reihenfolge der Anmeldungen und das Losverfahren bei mehr Anmeldungen als verfügbaren Plätzen.

Anmeldeschluss
6. August 2018

Kosten
Keine

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind – und danken Silke Basedow und ihrem Team für das großartige Angebot.

Download (PDF, 147KB)

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzhinweis

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen